Blicke

Blicke

Die meisten Menschen, die sie kannten, bezeichneten sie als starke Frau. Unerschütterlich. Eine Geschichte darüber, was Blicke anrichten und was Vorurteile über Vorurteile sind. Als sie wach wurde, bemerkte sie bereits die Spannung, die sich über ihren ganzen Körper zog. Stundenlang hatte sie sich wieder von links nach rechts gewälzt und die Gedanken waren durch…

Kankheit und Lebenssinn

Kankheit und Lebenssinn

Schwere Krankheiten, zumal wenn sie chronisch, lebensbedrohlich oder gar tödlich sind, werfen existentielle Fragen auf: Warum ich? Warum ausgerechnet diese Krankheit? Warum gerade jetzt? Wie Patienten fragen auch ihre Angehörige nicht nur nach den möglichen Ursachen, nach Erklärungen und Therapiemöglichkeiten, sondern auch nach dem tieferen Sinn, der möglicherweise in der Krankheit liegt. Fraglich erscheint vielleicht,…

Digitalisierung als Weg zum Patienten - Teil 1

Digitalisierung als Weg zum Patienten - Teil 1

Von Digitalisierung ist derzeit viel die Rede, auch im aktuellen Regierungsprogramm. Das österreichische Sozial- und Gesundheitswesen soll sukzessive mit digitalen und innovativen technologischen Optionen angereichert werden, um Patienten eine effektivere und effizientere Versorgung anzubieten und zugleich Kosten zu dämpfen. Freilich sind die internationalen Entwicklungen in diesem Bereich schon sehr viel weiter, als das, was derzeit…