Wie persistierende Viren, Autoimmunentzündungen und Mastzellaktivierung zu Long Covid führen

Wie persistierende Viren, Autoimmunentzündungen und Mastzellaktivierung zu Long Covid führen

Long Covid bzw. Post Covid ist ein weit verbreitetes Phänomen. Etwa 10-20 % aller Covid-19-Patienten leiden unter langfristigen gesundheitlichen Beeinträchtigungen, die länger als ein Jahr andauern können. Die Wahrscheinlichkeit für Long Covid ist größer bei höherem Alter, Vorerkrankungen und schwerem Krankheitsverlauf, doch auch junge und gesunde Patienten sowie solche, die nur milde Symptome hatten, können…

Chronische, idiopathische Urtikaria - eine Spurensuche

Chronische, idiopathische Urtikaria - eine Spurensuche

Die erste und tatsächlich traumatische Erfahrung mit einer spontanen Urtikaria hatte ich als Kind (ca. 10 oder 11 Jahre alt). Mandelentzündung, die mit Penicillin behandelt wurde führte zu einer mehrwöchigen Urtikaria, die das absolut Fürchterlichste war, das ich bis dato erlebt hatte, ging aber zum Glück wieder weg. Dann war einige Jahre Ruhe damit, allerdings…

Urtikaria, Sperma- und Latexallergie & Co.

Urtikaria, Sperma- und Latexallergie & Co.

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Urtikaria und einer Spermaallergie? Kann eine Spermaallergie Urtikaria auslösen?  Bei einer Spermienallergie kommt es zu allergischen Reaktionen auf menschliches Sperma. Solche Reaktionen können sich, bei Hautkontakt als Urtikaria, also als das Auftreten von juckenden Quaddeln, äußern. Eine Spermaallergie ist nicht Auslöser oder Ursache einer chronischen spontanen Urtikaria (CSU), kann aber…