, ,

Effektive Methoden zur Stressbewältigung, Entspannung und Verbesserung des Schlafs – Teil 1

Effektive Methoden zur Stressbewältigung, Entspannung und Verbesserung des Schlafs – Teil 1

Was Sie selbst aktiv zu Ihrer Stressbewältigung, Entspannung und für einen besseren Schlaf tun können! 

Wir leben in einem digitalen Zeitalter, dass uns geistig, körperlich und seelisch soviel abverlangt, wie es noch nie zuvor in unser aller Leben der Fall war. Daher ist es entscheidend, wie wir in unserem Alltag mit Stress umgehen. Kommen dann auch noch chronische Erkrankungen hinzu, nimmt die Bedeutung an Stress um ein vielfaches zu. 

Auch bei Urtikaria spielt Stress, wie bei allen anderen Erkrankungen auch, eine wesentliche Rolle und es liegt in unserer Verantwortung, aktiv etwas für unsere Gesundheit zu tun. 

Gut gemeinte Ratschläge von behandelnden Ärzten, „den Stress zu reduzieren“, hören viele Patientinnen und Patienten häufig und so manch einer fragt sich beim Verlassen der Ordination des Arztes: „Wie stellt sich das der Herr/Frau Doktor vor?! Er oder sie hat doch keine Ahnung von meinem Leben“.  

Es wird einem gerne suggeriert, dass wir Einfluss nehmen können auf äußere Faktoren, die Stress in uns erzeugen. Das ist jedoch nur bedingt der Fall. Eltern können ihren Job nicht an den Nagel hängen, Kinder nicht wegzaubern, der Kredit zahlt sich nicht von allein, pflegebedürftige Angehörige verschwinden nicht von selbst. Die Liste lässt sich endlos fortsetzen. 

Chronische Krankheiten erzeugen weiteren Stress und erfordern ein Krankheitsmanagement, das noch mehr von unserer Zeit in Anspruch nimmt. Allein das Vorbereiten von Medikamenten für die kommende Woche, muss in der Wochenplanung vorbereitet und in Ruhe durchgeführt werden, damit einem keine Fehler passieren, die schwerwiegende Folgen haben können.  

Wacht eine Patientin oder ein Patient in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden mit einem Angioödem auf, erzeugt dies nicht nur enormen Stress, es stört zudem den wichtigen und notwendigen Schlaf und damit die Regeneration des Körpers, die der chronisch Kranke ohnehin so dringend benötigt. Geschieht dies öfter, mitunter über Jahre, kann man nicht nur eine Schlafstörung entwickeln, sondern weiteren gesundheitlichen Schaden nehmen. Auch das durch Quaddeln bedingte nicht Einschlafen können, kann auf Dauer zu massiven Ein- und oder Durchschlafproblemen führen. Wie die Praxis zeigt, können Medikamente nur bedingt Abhilfe schaffen. Es liegt an uns, aus all den uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zu schöpfen, um uns aktiv am Prozess der Genesung zu beteiligen. 

“Obwohl digitale Technologien einen großen Teil zu unser aller geistigen, mentalen sowie emotionalen Überflutung beitragen, eröffnen sie uns erstmalig gleichermaßen ungeahnte Möglichkeiten, die wir für unsere Genesung, Regeneration und Heilung einsetzen und nutzen können.” 

Eine dieser sehr wirksamen Methoden, stelle ich Euch im ersten Teil dieser Reihe zum Thema Stress vor. 

Zugegeben, als ich mir das erste Mal die App ENDEL heruntergeladen habe, war ich überfordert. ENDEL ist neu, ENDEL ist anders! Daher meine dringende Empfehlung, nehmen Sie sich die Zeit, ENDEL kennenzulernen.

Es wird sich Ihnen ein wahrer Schatz an Möglichkeiten für Ihren gesamten Alltag eröffnen, der Sie bei all Ihren Tätigkeiten unterstützen wird.

Aus meiner Sicht ist es die beste Gesundheits-App, die es derzeit auf dem Markt gibt. Mithilfe einer patentierten Technologie kreiert Endel Klangwelten, um Stress zu reduzieren, Schlaf zu fördern und noch so einiges mehr. Das absolut besondere an ENDEL ist, dass es personalisierte Daten (z. B. das Wetter, Uhrzeit, Bewegungsprofile) verwendet und so zum Beispiel einen wetterbedingten Mangel an Licht in Form von Sound ausgleichen kann. 

In seinem Manifest (https://manifesto.endel.io/) schreibt ENDEL, dass unser Körper und unser Geist für die Zeit, in der wir leben, noch nicht fit genug sind. Die gesundheitsschädlichen Auswirkungen auf unsere Psyche und gesamtes Wohlbefinden durch Informationsüberflutung sind inzwischen hinlänglich bekannt.

Auch der Mangel an Schlaf zerstört unsere Gesundheit. Erschreckenderweise erreichen ca. 2/3 der Erwachsenen in den Industrieländern nicht die empfohlenen 8 Stunden Schlaf pro Nacht. Ich möchte Ihnen ans Herz legen, so schnell wie möglich aktiv gegenzusteuern, wenn das bei Ihnen auch der Fall ist. Quaddeln, Juckreiz und Angioödeme rauben einem den Schlaf. Das bleibt auf Dauer nicht ohne Folgen.

ENDEL schafft mit seinen Klangwelten eine Unterstützung für unsere uns angeborenen Fähigkeiten zum Beispiel eine Umgebung zu schaffen, um Stress abzubauen. Für all jene, die mit Meditation nichts anfangen können, ist Endel ein Segen, da es ohne meditieren funktioniert! 

Zudem schafft ENDEL für uns unentwegt die optimale Umgebung für den Zustand, in dem wir uns gerade befinden. Sei es lernen, schlafen oder entspannen.

Bei dieser APP verschmelzen Wissenschaft, Kunst und Technologie, um die Magie in unser Leben zurückzubringen. Achtsam zu sein, bedeutet präsenter und bewusster zu sein. Präsent zu sein bedeutet, mehr Raum zur Entfaltung und mehr Aufmerksamkeit zu haben, um die Magie im Alltag zu sehen. Ist das nicht einfach genial?

Wie funktioniert ENDEL: Nachdem öffnen der APP erscheint unten eine Laufleiste mit vielen verschiedenen Symbolen (wer die App kauft, hat eine größere Auswahl). Oben im Bild erscheint der Name der Anwendung, die gerade läuft. 

Es gibt Klangwelten für Clarity (Klarheit), Recovery (Erholung), Study (lernen), Deeper Focus (tieferer Fokus), AI Lullaby (KI-Wiegenlied), Relax (Entspannung), Focus (Fokus), Move (Bewegung) und Sleep (Schlaf). 

Zu Move ist noch zu sagen, dass sich die App auch hier in Echtzeit an Ihr Bewegungsprofil anpasst und hilft, sich geerdet und präsent zu fühlen. 

Alle Informationen zur Technologie, Wirkung und Möglichkeiten finden Sie hier: endel.io

DIESE APP IST ABSOLUT EMPFEHLENSWERT! 

Fotocredit: Adobe Stock